Exhibition

Einfluss der Ampelfarbe



In der Tat, die Verwendung dieser drei Farben für Verkehrssignale und menschliche Sehfunktion Struktur und psychologische Reaktion.

Unsere Netzhaut enthält Stäbchen und drei Arten von kegelförmigen Photorezeptorzellen. Die Stäbchen sind besonders empfindlich gegenüber gelbem Licht und drei der Zapfen sind am empfindlichsten für rotes, grünes bzw. blaues Licht. Aufgrund dieser visuellen Struktur können die Menschen leicht zwischen Rot und Grün unterscheiden. Obwohl gelb und blau sind auch leicht zu unterscheiden, aber weil der Augapfel, die Blaulicht-empfindliche Photorezeptorzellen sind weniger, so unterscheiden sich die Farbe, oder rot, grün ist bevorzugt. Daher sind die Ampeln mit welcher Farbe auch ein Gelehrter!

Farbe hat auch die Bedeutung von Aktivität, um Hitze oder Schärfe auszudrücken, die stärkste ist rot, gefolgt von gelb. Grün hat eine kühlere und ruhigere Bedeutung. Daher stellen Menschen häufig Gefahr in Rot, Gelb für Wachsamkeit und Grün für Sicherheit dar.

Darüber hinaus sind die anderen Farben wegen der stärksten Durchdringung von rotem Licht leicht zu streuen, in nebligen Tagen nicht leicht zu sehen, und rot ist nicht leicht zu streuen, auch wenn die Sichtbarkeit der Luft relativ gering ist, ist es einfach um zu sehen, wird es keinen Unfall geben. Also verwenden wir Rot, um auf ein Verbot hinzuweisen.